.

Sie sind hier:   Startseite > Grundlagen > Freiheitliche demokratische Grundordnung
Seitenanfang
Seite
Menü
Info

Freiheitliche demokratische Grundordnung

Liebe Leser,

die freiheitliche demokratische Grundordnung wird immer häufiger bemüht, wenn es darum geht, das eigene Handeln zu legitimieren. Häufig wird dies im Zusammenhang mit "Reichsbürgern" beziehungsweise "Selbstverwaltern" von Behörden der BRD oder in der Presse getan. Es wird in den Raum gestellt, dass jene die freiheitliche demokratische Grundordnung durch Ihre "Gesinnung" (ihre aktuellen Weltanschauung) in Gefahr brächten, die BRD und deren Rechtssystem ablehnen oder sich selbst "außerhalb der Rechtsordnung stehend" sehen.

Wir sind der Sache für Sie nachgegangen. Was ist unter der freiheitlichen demokratischen Grundordnung zu verstehen, woher kommt der Begriff und welche Bedeutung hat dieser? Wir lassen auch die Wissenschaft für Sie zu Wort kommen, um nicht nur juristische und historische Fakten zu analysieren.

weiter zu:

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seitenanfang
Seite
Menü
Info
Seitenanfang
Seite
Menü
Info
Seitenanfang
Seite
Menü
Info

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login